Joghurtguglhupf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 250 ml Joghurt
  • 4 Eier
  • 175 ml Öl
  • 120 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 100 g Kochschokolade (klein geschnitten)

Für den Joghurtgugelhupf Joghurt mit Dotter, Öl und Zucker schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver unterrühren.

Eiklar zu Schnee schlagen und zusammen mit der Schokolade untermengen. Den Teig in eine Guglhupfform geben und den Joghurtgugelhupf bei 180° ca. 40 Min backen.

Tipp

Die besten Tipps & Tricks bei Backpannen gibt es hier

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare5

Joghurtguglhupf

  1. anita1209
    anita1209 kommentierte am 21.09.2016 um 17:28 Uhr

    Getestet und sehr gut gelungen. Super flaumig und saftig, statt dem Joghurt kann man auch Sauerrahm nehmen. Oder halb/halb, wie in meinem Fall. Kann das Rezept nur weiter empfehlen!

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.03.2016 um 11:18 Uhr

    SUPER ANREGUNG

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 18.01.2016 um 07:42 Uhr

    Ein sehr guter Kuchen. Ich nehm beim Joghurt 10%-iges griechisches Joghurt.

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 05.12.2015 um 11:50 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 01.12.2015 um 23:39 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche