Jakobsmuscheln Pariser Art - Coquilles St. Jacqs Parisien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1000 ml Fischfond
  • 500 ml Wein (zum Kochen)
  • 270 g Schalotten
  • 50 g Petersilienstiele
  • 70 g Knollensellerie
  • 1500 g Jakobsmuscheln
  • 617 g Champignons (frisch)
  • 40 g Butter
  • 30 g Weissmehl
  • 200 ml Vollrahm
  • 2 Eidotter
  • 1 Zitrone
  • 95 g Greyerzer
  • Lorbeergewürz

Vorbereitung - Mit dem Schalotten, Weisswein, Fischfond, Petersilienstielen, Sellerie und Lorbeergewürz eine Court-bouillon machen - 20 Min. machen und abpassieren - Court- bouillon stark kochen - Champignons rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und jeweils nach Grösse halbieren oder evtl. vierteln - Greyerzer fein raspeln Vorbereitung - Jakobsmuscheln und Champignons in der Court-bouillon pochieren - Herausnehmen und gut abrinnen - Aus Butter und Mehl einen Roux machen - Mit der eingekochten Court-bouillon auffüllen und eine Velout, machen - Rahm und Eidotter mixen und die Velout, mit der Liaison binden - Saft einer Zitrone hinzufügen und nachwürzen - Coquilles-Schalen mit der Muschel-Champignonsmischung befüllen - Mit der Sauce nappieren und mit geriebenem Greyerzer bestren - Unter dem Salamander gratinieren Recipe By : Danny Stocker, Mr-Freudenberg, Berne Switzerland

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Jakobsmuscheln Pariser Art - Coquilles St. Jacqs Parisien

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 30.09.2014 um 18:35 Uhr

    sehr lecker :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche