Hühnerhaxn mit Reis und Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever Kochen

Den Reis zustellen und weich kochen.

Die Hühnerhaxen in etwas Öl auf beiden Seiten scharf anbraten bis die Haut braun geworden ist. Aus der Pfanne heben und beiseite stellen.

Jetzt in der Pfanne mit dem Bratrückstand, den geschnittenen Zwiebel und die in Stücke geschnittenen Paprika glasig anschwitzen. (Ein paar Paprikastücke zur Dekoration aufheben.) Mit einem Esslöffel Balsamico, einem Schuss Zitronensaft und Wasser ablöschen, das Paprikapulver einrühren und mit Salz, Pfeffer würzen.

Jetzt die Hühnerstücke wieder einlegen und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.

Danach die Hühnerstücke aus der Pfanne heben, die Sauce mit soviel Obers mixen, dass eine sämige Sauce entsteht.

Die ganzen Paprikastücke dazu geben und die Hühnerhaxen mit Sauce und Reis servieren - mit Schnittlauch garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 1

Kommentare13

Hühnerhaxn mit Reis und Paprikasauce

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 09.06.2015 um 11:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. claudia279
    claudia279 kommentierte am 09.06.2015 um 11:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 12.05.2015 um 15:42 Uhr

    super gut !

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 06.02.2015 um 10:55 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 23.01.2015 um 11:35 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche