Hühner-Gemüsecurrypfanne auf Reis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Hühner-Gemüsecurrypfanne Zwiebel hacken. Karotten und Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Kohlrabi schälen und würfeln. Hühnerfilet würfeln, mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Hühnergewürz würzen.

Tasse Reis in einer Pfanne mit Butter kurz anschwitzen, mit doppelter Wassermenge aufgießen, salzen und ca. 20 Minuten dünsten.

Karotten und Kohlrabi in etwas Salzwasser vorblanchieren. Nach 10 Minuten abseihen und abschrecken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Hühnerfleisch rösten, Zucchini hinzugeben. Rösten, bis sie eine braune Farbe bekommen, Karotten und Kohlrabi hinzugeben und danach mit Suppe löschen. Currypulver und Currypaste hinzugeben, salzen, pfeffern, Soße einmal aufkochen lassen. Die Hühner-Gemüsecurrypfanne zum Schluss mit Crème fraîche binden und mit frischen Kräutern bestreuen.

Tipp

Für einen asiatischen Touch können Sie das Gemüse für die Hühner-Gemüsecurrypfanne in schmale Streifen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Hühner-Gemüsecurrypfanne auf Reis

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.04.2015 um 09:50 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. Fräulein Topfgucker
    Fräulein Topfgucker kommentierte am 07.07.2014 um 20:38 Uhr

    Werd ich demnächst probieren, klingt sehr fein! :D

    Antworten
  3. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 07.07.2014 um 16:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 07.07.2014 um 15:16 Uhr

    Sieht auf dem Foto ein wenig "blass" aus, schmeckt aber sicher gut!

    Antworten
  5. yoyama
    yoyama kommentierte am 07.07.2014 um 13:42 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche