Hüftsteaks mit Avocado, Feta, Nachos und Salsa Verde

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Hüftsteak (oder Beiried)
  • 1 Avocado
  • 170 g Feta Käse
  • 2 Scheiben Tortillas
  • 500 ml Pflanzenöl
  • 1 Bund Koriander
  • Minze (oder Basilikum)

Für die Salsa Verde:

Für die gebratene Hüftsteaks mit Avocado, Feta, Nachos und Salsa Verde zuerst die Salsa Verde vorbereiten. Die Petersilie, Basilikum und die Minze fein hacken, Essiggurkerl, Kapern und Anchovis in einem Mörser zerstampfen und mit dem Olivenöl unter die Kräuter mischen. Mit Salz, Pfeffer, Senf und Essig abschmecken. Vor dem Servieren noch einmal probieren und gegebenenfalls nachwürzen.

Für die Nachos die Tortilla Böden in dünne Scheiben schneiden. In heißem Pflanzenöl knusprig frittieren und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, mit Salz würzen.

Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden oder mit den Finger zerbrechen, die Avocado schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Das Fleisch in einer heißen Pfanne von Beiden Seiten anbraten, in Alufolie einwickeln und bei 120°C im Backrohr bei ca. 5-10 Minuten lang nachgaren.

Danach das Fleisch kurz rasten lassen, nach ca. 3-5 Minuten das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und auf einen heißen Teller legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Avocado und den Schafskäse darauf verteilen, mit der Salsa Verde beträufeln, und mit den Chips und frischen Kräutern garnieren.

Tipp

Zu den Hüftsteaks mit Avocado, Feta, Nachos und Salsa Verde passt sehr gut einer knackiger Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare2

Hüftsteaks mit Avocado, Feta, Nachos und Salsa Verde

  1. Illa
    Illa kommentierte am 17.02.2015 um 15:52 Uhr

    *****

    Antworten
  2. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 29.06.2014 um 10:49 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte