Weißkraut-Eintopf mit Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Am Vortag Vorbereiten:

Fond:

Am Zubereitungstag:

  • 200 g Zwiebeln (abgeschält, halbiert und in Scheibchen geschnitten)
  • 1200 g Weißkraut
  • 1 Porree (Stange)
  • Kümmel
  • Pfeffer
  • 8 Lorbeerblätter
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 200 g Erdäpfeln
  • Rosmarin
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Für den Weißkraut-Eintopf mit Lamm am Vortag die Lammschulter herauslösen und von Sehnen und Häuten befreien.

Das Lammfleisch in Würfel von 2x2cm schneiden. Drei Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken. Die Fleischwürfel mit dem Knoblauch sowie dem Olivenöl einmarinieren, mit Frischhaltefolie bedecken und in den Kühlschrank stellen.

Für den Fond die Knochen und Arbeitsschritte mit den Rinderknochen und den restlichen Ingredienzien in einen Kochtopf geben, mit dem kalten Wasser auffüllen, aufwallen lassen und 120 Minuten unter öfterem Abschäumen leicht kochen.

Am Zubereitungstag die äußeren Blätter von dem Weißkraut entfernen, das Kraut vierteln, den Stiel ausschneiden und die Viertel in breite Streifchen schneiden. Den Porree abspülen, der Länge nach halbieren und in große Stückchen schneiden.

Das marinierte Lammfleisch in einem heißen Kochtopf gut anbraten, die Zwiebeln hinzfügen und glasig weichdünsten. Das Weißkraut und den Porree ebenfalls hinzfügen und mitdünsten. Vom Lammfond von dem Vortag das Fett abschöpfen, den Fond durch ein feines Sieb passieren und das Lammfleisch damit löschen. Salz, Pfeffer, Kümmel, die Lorbeerblätter und Thymianzweige beifügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze fünfzig Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit die Erdäpfeln von der Schale befreien und abspülen. Fünfzehn min vor Ende der Eintopfgarzeit (also bevor das Fleisch richtig weich ist) die Erdäpfeln mittelseiner Meerrettichreibe hineinreiben. Die Erdäpfeln binden den Lammeintopf.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Rosmarin nachwürzen und die Petersilie einstreuen.

 

Tipp

Zum Weißkraut-Eintopf mit Lamm passt sehr gut frisches Weizenbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Weißkraut-Eintopf mit Lamm

  1. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 29.12.2015 um 12:15 Uhr

    Super

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 09.11.2015 um 11:16 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. annie08
    annie08 kommentierte am 03.11.2015 um 14:04 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 19.08.2015 um 22:33 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  5. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 28.07.2015 um 08:12 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche