Himbeer-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Eidotter
  • 80 ml Milch
  • 1/2 Vanilleschote (oder Vanillezucker)
  • 100 g Mascarino
  • 60 ml Obers (geschlagen)
  • 150 g Himbeeren
  • 2 EL Staubzucker
  • 2 cl Amaretto (Mandellikör)
  • einige Biskotten
  • Himbeeren (für die Garnitur)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)
  • Minze (zum Garnieren)

Für das Himbeer-Tiramisu die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark ausschaben und dieses gemeinsam mit der Milch, dem Eidotter und dem Zucker in eine Stielkasserolle geben. Alternativ können Sie auch Vanillezucker verwenden.
Mit dem Stabmixer glatt mixen.

Auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren kurz erhitzen, bis das Eidotter die Masse leicht bindet.

Mit dem Mascarino verrühren und das geschlagene Obers unterheben.

Nun die Himbeeren mit Staubzucker und Amaretto zu einer Sauce pürieren. Die Biskotten in kleine Stücke brechen und mit der Himbeersauce tränken.

Eine Ringform mit 10 cm Durchmesser auf einen Teller stellen. Die Biskottenstücke als Boden darin auflegen. Die Hälfte der Creme darauf verstreichen und einige Himbeeren als Dekoration darauf legen.

 

Die Ringform abheben, das Himbeertiramisu mit Staubzucker bestreuen und mit Minze garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare22

Himbeer-Tiramisu

  1. Aljonka
    Aljonka kommentierte am 07.06.2013 um 12:28 Uhr

    Die Creme finde ich genial!!! Die nehme ich für alle Tiramisu Variationen. Letzter Hit - Eierlikör Tiramisu! Statt Himbeeren tauche ich die Biskotten in die Mischung aus Espresso und Eierlikör (von guter Qualität). Sehr feine Variante! Jam!!!

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 16.12.2015 um 21:00 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Wyanet53
    Wyanet53 kommentierte am 08.12.2015 um 02:51 Uhr

    Das klingt gut

    Antworten
  4. Golino
    Golino kommentierte am 20.11.2015 um 16:09 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 16.11.2015 um 07:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche