Grießauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Grießauflauf zuerst die Eier mit Salz und Zucker verrrühren, bis die Masse schaumig ist. Danach Grieß und Backpulver dazugeben.

Eine Tortenform oder Kastenform vorbereiten und mit Butter einfetten. Die Masse in die Form geben und den Teig ca. 15 Minuten bei 180 °C Heißluft backen, bis er an der Oberfläche etwas goldig geworden ist.

Während der Teig im Backrohr ist, die Milch mit dem Vanillezucker in einem Topf am Herd erwärmen (nicht zum Kochen bringen!).

Danach den Kuchen kurz aus den Backofen nehmen und die Milch vorsichtig über den Teig gießen. Die Form wieder in den Ofen stellen und solange weiterbacken, bis die Milch vollkommen aufgesogen ist.

Das dauert ungefähr 30 Minuten. Am Besten testet man mit einem Holzspieß ob der Grießauflauf schon fertig ist.

Tipp

Den Grießauflauf kann man sowohl warm als auch kalt genießen. Perfekt passt ein Kompott oder Apfelmus mit Zimt dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Grießauflauf

  1. Tati92
    Tati92 kommentierte am 06.11.2016 um 18:57 Uhr

    Mach den Auflauf so gerne und mit diesem Rezept bis jetzt eig immer gelungen!!! Sehr gut

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 07.11.2016 um 07:32 Uhr

      Das freut mich total!!! =)

      Antworten
  2. scampi25
    scampi25 kommentierte am 24.10.2016 um 11:30 Uhr

    Bei mir hat's leider nicht so toll geklappt. Der Auflauf ist sehr pampig geworden. Nehme das nächste Mal weniger Milch.

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 24.10.2016 um 13:55 Uhr

      Ehrlich? Das tut mir leid =(

      Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 09.11.2015 um 19:02 Uhr

    erinnert mich an meine Kindheit :)

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche