Apfeltorte mit Rahmguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für den Teig:

  • 30 dag Mehl (glatt)
  • 20 dag Butter
  • 10 dag Staubzucker
  • 1 Eidotter

Für die Apfeltorte mit Rahmguss aus Mehl, Butter, Staubzucker und Eidotter einen Mürbteig zubereiten. Teig 1/2 Stunde rasten lassen.

Anschließend Äpfel schälen und klein schneiden. Tortenform mit Teig auslegen und einen Rand hochziehen. Teig mit Marillenmarmelade bestreichen und die klein geschnittenen Äpfel darauf verteilen.

Kristallzucker, Zimt und Maizena vermischen und alles über die Äpfel verteilen. Zum Schluss 1 Becher Rahm darüberteilen und verstreichen. Die Apfeltorte mit Rahmguss bei 180°C Grad backen.

Tipp

Rosinenfreunde können bei der Apfeltorte mit Rahmguss über die klein geschnittenen Äpfel noch ein paar Rosinen streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare15

Apfeltorte mit Rahmguss

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 18.09.2015 um 19:52 Uhr

    Wie viele Äpfel braucht man für diesen Kuchen? Die Angabe fehlt in der Zutatenliste.

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 12.08.2015 um 22:03 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 25.07.2015 um 10:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 01.05.2015 um 12:02 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche