Gratinierter Fenchel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Fenchelknolle (geputzt, halbiert)
  • 2 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 1 Tomate (geschält, entkernt, in Würfel geschnitten)
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 150 g Gruyère (gerieben)
  • Butter (für die Form)
  • Pfeffer
  • Salz

Gratinierter Fenchel wir folgendermaßen zubereitet:

Die Fenchelhälften in Salzwasser mit Saft einer Zitrone bissfest kochen. Herausnehmen, ordentlich abrinnen lassen, in eine augebutterte Auflaufform tun und mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit Käse bestreuen und Speck- und Tomatenwürfel darüber legen. Im aufgeheizten Backofen bei 220 Grad Celsius gratinieren, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

Gratinierter Fenchel kann als Hauptspeise mit Weißbrot oder als Beilage zu Fleischgerichten serviert werden.

Tipp

Gratinierter Fenchel sollte mit einem herzhaften, geräucherten Speck zubereitet werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gratinierter Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche