Glögg - schwedischer Rotweinpunsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 ml Rotwein
  • 80 ml Korn auch
  • 80 ml Cognac
  • 1 Zimt (Stange)
  • 20 g Ingwer
  • 4 Nelken
  • 6 Kardamom-Kapseln auch
  • 2 Teelöffel Kardamom (gepulvert)
  • 100 g Zucker
  • 100 g Rosinen
  • 50 g Abgezogene Mandelstifte

Rotwein in einen Kochtopf befüllen. Cognac bzw. Korn, Zucker und die in Stücke gebrochene Zimtstange zufügen. Kardamom zerstoßen und hinzfügen. Mit Nelken, Rosinen und Ingwer würzen. Glögg erhitzen und dabei rühren, damit sich der Zucker auflöst. Glögg aber nicht machen, damit Alkohol und Aroma nicht verfliegen. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen, einen Deckel auflegen und den Glögg ein paar Stunden bzw. eine Nacht lang ziehen. Vor dem Servieren das Getränk von Neuem kurz erhitzen und in ein Glas, am besten mit Henkel, befüllen. Mandelstifte hinzfügen, möglichst heiß trinken.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glögg - schwedischer Rotweinpunsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche