Biskuitteig für Springformen - Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Biskuitteig für Springformen die Eier, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren und das Mehl unterheben.

Die Masse in eine gut ausgefettete und mit Mehl ausgestaubte Springform geben und im Backrohr (Heißluft)bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Diese Menge reicht für eine Springform mit 26 cm Durchmesser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
35 12 27

Kommentare37

Biskuitteig für Springformen - Grundrezept

  1. Strupel
    Strupel kommentierte am 23.07.2015 um 22:51 Uhr

    Danke für das leichte Rezept wird sofort gespeichert.

    Antworten
  2. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 26.03.2016 um 09:40 Uhr

    Wird der Biskuit auch mit Stevia od Xucker/Birkenzucker richtig schön? Hat da wer Erfahrung?

    Antworten
    • Knödl12
      Knödl12 kommentierte am 25.04.2016 um 18:26 Uhr

      Ich den Biskuit mit Xucker gemacht und man merkt kaum einen unterschied weder geschmacklich noch optisch:-)

      Antworten
  3. soraja29
    soraja29 kommentierte am 24.03.2016 um 21:24 Uhr

    Ist bei dem rezept staubzucker ein muss, oder geht es mit feinkristallzucker genauso?

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 25.03.2016 um 12:25 Uhr

      Liebe soraja29! Damit das Rezept auch wirklich gelingt, am besten Staubzucker verwenden. Mit Feinkristallzucker haben wir es noch nicht probiert... Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche