Gesunde Schuljause für eine Klasse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 5 Stk Kornspitz
  • Butter (oder Aufstrich)
  • 1/2 Stk Salatgurke (in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Bund Radieschen (in Scheibchen geschnitten)
  • 3 Stk Tomaten
  • 1 Stk Paprika (rot, in Streifchen)
  • 1 Stk Paprika (gelb, in Streifchen)
  • 2 Stk Cabanossi (passend geschnitten)
  • 6 Stk Alpenbeisser (jeweils gedrittelt)
  • 6 Blatt Schinken
  • 4 Stangen Grissini

Für die gesunde Schuljause die Kornspitze durchschneiden, mit Butter oder Aufstrich bestreichen und mit dem Schinken belegen.

Dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, mit je einer Radieschenscheibe belegen, die mit einem Zahnstocher fixiert wird. So auf zwei kleinen Tellern verteilen, dass Räder daraus werden.

In die Mitte der Teller je 1 in der Mitte durchgeschnittene Tomate stellen, aus der die gedrittelten Alpen-Beißerstängelchen wie Speichen ragen.

Die in Scheiben geschnittene Gurke etwas fächern und als Kotflügel über den Rädern auflegen. Zwischen die Räder eine kleine Schale (leere Aufstrich- oder Fischdose) mit geschnittenen Tomaten als Motor stellen.

Der Tank besteht ebenfalls aus einer Dose mit geschnittenen roten Paprikastücken. Der Sattel auch aus gelben Paprikastücken, die Anschnitte sind Scheinwerfer und Rücklicht.

Die Stoßdämpfer aus Grissini-Stücken passend platzieren. Der Auspuff besteht aus eingeschnittenen Cabanossistangen, ebenso das Lenkrad. Die gesunde Schuljause servieren.

Tipp

Kinder essen zuerst mit den Augen, übriggeblieben sind nur leere Teller und Schalen.

Die Zutaten für die gesunde Schuljause genügen für die ganze Klasse, 16 Schüler.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare29

Gesunde Schuljause für eine Klasse

  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 25.05.2016 um 11:27 Uhr

    Wir müssen nächste Woche die gesunde Jause bringen.Das ist ja die perfekte Idee!!!!

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 18.02.2016 um 11:20 Uhr

    Ich find das perfekt, habe eine Radfahrfreund dem ich demnächst zu beschenken habe, jetzt weiß ich womit. Herzlichen DAnk für die liebe Idcee

    Antworten
  3. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 30.09.2015 um 21:42 Uhr

    Ein wirkliches Kunstwerk! Super!

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 17.08.2015 um 15:11 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche