Geschnittene Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die geschnittenen Nudeln die Kartoffeln blättrig schneiden und mit 1l Wasser aufgießen, mit Thymian, Majoran, Lorbeerblatt, Salz, 1-2 gepressten Knoblauchzehen würzen und weich kochen.

Eine fein gehackte Zwiebel in Fett oder Butter anschwitzen, das Mehl dazugeben. Die weich gekochten Erdäpfel gut zerstampfen, die Zwiebel-/Mehlmischung unter die Erdäpfel geben, Essigwasser dazu, kurz umrühren und fertig ist die Erdäpfelsauce.

Den Nudelteig auswalken, 2-3 cm dicke Streifen schneiden und in Salzwasser kochen und mit Erdäpfelsoße anrichten.


Tipp

Man kann die Erdäpfelsauce für die geschnittenen Nudeln mit würfelig geschnittenen Essiggurken verfeinern. Brät man die gekochten Nudeln in Butter an, so werden sie besonders lecker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Geschnittene Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche