Gefüllte Tomaten mit Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für gefüllte Tomaten mit Thunfisch die Tomaten waschen und den Strunk entfernen. Den oberen Teil der Tomate ca. 2 cm dick abschneiden. Dann das Fruchtfleisch der Tomaten mit einem Löffel entfernen und durch ein Sieb drücken.

Den Lauch in feine Scheiben schneiden. Den Thunfisch abtropfen in einer Schüssel mit dem Lauch und der Creme fraiche vermischen. Die Oliven hacken und ebenfalls unter die Füllung mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die ausgehöhlten Tomaten mit der Thunfischfüllung füllen und die Deckel wieder aufsetzen. Das passierte Tomatenfruchtfleisch mit etwas Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen und über die Tomaten träufeln.

Tipp

Gefüllte Tomaten mit Thunfisch sind eine köstliche Vorspeise für heiße Sommertage. Wer möchte gibt noch frisch gehackten Basilikum dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gefüllte Tomaten mit Thunfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche