Gefüllte Paprika im Speckmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Paprikaschoten
  • 200 g Kren-Frischkäse
  • 200 g Kräuter-Frischkäse
  • 3 EL Crème Fraîche
  • `2 große Knoblauchzehen
  • 24 Scheiben Bauchspeck (dünn geschnitten)

Für gefüllte Paprika im Speckmantel Paprikaschoten (in verschiedenen Farben) längs halbieren, Strunk und Samen entfernen. Knoblauch ganz fein hacken. Kren- und Kräuterfrischkäse vermischen, Crème Fraîche und Knoblauch dazugeben und gut verrühren.

Backrohr auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Paprikahälften mit Frischkäse-Creme etwas unter dem Rand auffüllen, mit je 4 Scheiben Bauchspeck umwickeln.

Die gefüllten Paprika im Speckmantel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 30-40 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit die Temperatur auf 190 Grad zurückdrehen. Der Speck sollte schön knusprig werden.

Tipp

Gefüllte Paprika im Speckmantel sollten warm serviert werden, man kann das Gericht aber auch kalt essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Gefüllte Paprika im Speckmantel

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.10.2015 um 21:51 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 19.10.2015 um 07:33 Uhr

    Klingt super - schon gespeichert

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 17.10.2015 um 17:41 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 17.10.2015 um 13:54 Uhr

    Richtig gut!

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.10.2015 um 11:33 Uhr

    Interessantes Rezept, muss ich ausprobieren :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche