Gefüllte Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die gefüllten Paprika die Paprika abspülen, der Länge nach halbieren, entsteinen, den Stielansatz aber dranlassen. Zwei Paprikahälften in Würfel kleinschneiden.

Die Semmel in Leitungswasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein in Würfel kleinschneiden. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe kleinschneiden. Semmel auspressen. Mit Knoblauch, Zwiebeln, Kräutern, Salz, Ei, Pfeffer, Paprikaschote, Paprikawürfeln und dem Faschierten vermengen. Den gekochten schwarzen Reis ebenfalls untermengen.

Paprikahälften von innen mit Salz würzen und mit der Masse füllen. Nebeneinander in eine Gratinform legen, Suppe zugießen.

Im aufgeheizten Backofen (E-Küchenherd: 200 °C; Gas: Stufe 4; Umluft: 180 °C) die gefüllten Paprika etwa 40 Minuten garen.

 

Tipp

Servieren Sie zu den gefüllten Paprika Tomatensauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 7 1

Kommentare24

Gefüllte Paprika

  1. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 16.03.2016 um 15:46 Uhr

    so kenne ich diese Art von meiner Mutter noch und dann wurde extra noch eine Paradeissauce gemacht hmmm!

    Antworten
  2. Kunst
    Kunst kommentierte am 04.12.2015 um 22:15 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 17.11.2015 um 18:59 Uhr

    super

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 18.10.2015 um 07:57 Uhr

    gut

    Antworten
  5. nunis
    nunis kommentierte am 17.10.2015 um 13:59 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche