Gebratener Langkornreis mit Zwiebeln - com rang hanh

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Reis
  • 2 Stangen Schalottenlauch
  • 1 Salatgurke

Bereitstellen:

  • 1 lg Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 375 ml Wasser (kalt)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Vorbereiteten Langkornreis in Wasser machen, aus dem Kochtopf nehmen und auskühlen.

Schalottenlauch kurz abspülen, abtrocknen und klein hacken.

Zwiebeln von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden.

Gurke abspülen und in Scheibchen schneiden.

Öl in der Bratpfanne erhitzen, Salz, Pfeffer und ein paar Zwiebelscheiben zufügen, derweil schwenken, bis sie bräunlich sind.

Den Langkornreis zufügen und bei niedriger Hitze gemächlich schwenken, bis der Langkornreis mit Öl und Zwiebeln gut vermengt ist.

Anrichten: Den Langkornreis auf den Servierteller Form, mit Schalottenlauch überstreuen, die Gurkenscheiben zur Garnierung an den Rand legen.

Essen: Gebratener Langkornreis passt zu allen Gerichten, ausgenommen Nudeln; Entrées oder Suppen.

Getränke: Kräutertee

Tips: Es empfiehlt sich, den Langkornreis einen Tag vorher zu machen, dadurch ist er fest und körnig; er bleibt dann bei dem Braten kross und klebt nicht gemeinsam.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratener Langkornreis mit Zwiebeln - com rang hanh

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche