Gebackener Kiwipudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butter
  • 200 g Vanillekekse
  • 500 g Kiwi
  • Vanillecreme
  • 2 Eiklar
  • 40 g Zucker

Eine Gratinform innen mit ein klein bisschen Butter einreiben und mit der Hälfte der Vanillekekse ausbreiten. Die Hälfte der abgeschälten und in Scheibchen geschnittenen Kiwis darüber Form und mit Vanillecreme bestreichen. Später mit dem Rest der Kekse und darüber den Kiwischeiben belegen.

Die Eiweisse gemeinsam mit dem Zucker steifschlagen und den Eischnee als oberste Schicht auftragen. Im Backrohr bei schwacher Temperatur in etwa 20 Min. überbacken, bis die Baisermasse leicht gebräunt ist.

Der Pudding kann warm oder eiskalt in der Gratinform gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 1

Kommentare1

Gebackener Kiwipudding

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 06.02.2017 um 13:40 Uhr

    Köstlich. Unsere Vanillekekse waren Vanillekipferl-Bruch.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche