Feigeneis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Schlagobers
  • 5-6 Stk Feigen (frische, reife)
  • 50 cl Portwein

Für das Feigeneis die Feigen mit dem Obers und dem Portwein pürieren und in die Eismaschine geben, fertig.

Tipp

Da sowohl die Feigen als auch der Portwein süß sind, muss man das Feigeneis nicht zusätzlich süßen. Wer möchte, kann aber noch etwas Zucker hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Feigeneis

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.11.2015 um 09:39 Uhr

    Gute Idee...

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 30.06.2015 um 20:06 Uhr

    ein Traum

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche