Fasolssda - Gemüse-Bohnen-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Weisse Bohnen eine Nacht lang in Wasser eingeweicht
  • 850 ml Wasser
  • 2 Zwiebeln grob gehackt
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 2 Karotten (gewürfelt)
  • 2 Selleriestangen in feinen Scheibchen
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Thymian Blätter frisch gehackt
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Prise Zucker
  • 400 g Paradeiser (aus der Dose)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Griechische schwarze Oliven
  • Entsteint und in Ringen geschnitten
  • 2 EL Glatte Petersilie frisch gehackt

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die eingeweichten Bohnen abrinnen, unter fliessend kaltem Wasser abspülen und in einen großen Kochtopf Form. Wasser hinzufügen und zehn Min. machen. Die Hitze reduzieren, den Kochtopf abdecken und dreissig Min. auf kleiner Flamme sieden.

Karotten, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Öl, Zucker, Thymian, Lorbeer und Paradeiser mit Saft einfüllen. Paradeiser mit einer Gabel zerdrücken. Wieder zum Kochen bringen, bedecken und fünfundvierzig bis sechszig Min. leicht wallen.

Die Suppe mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit Oliven und Petersilie überstreuen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fasolssda - Gemüse-Bohnen-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche