Escalopines con ajetes - Kalbsfilet mit jungem Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kalbsfilet
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Sojasosse
  • 1 EL Spanischer Wacholderbr
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Jungen Knoblauch mit Grün
  • 12 Cocktailtomaten

1. Das Kalbsfilet in schmale Scheibchen schneiden und in eine geeignete Schüssel legen. Darüber 2 EL Pfeffer, Olivenöl, Salz, Sojasauce und den Wacholderbranntwein Form. Zugedeckt 2 Stunden stehen.

2. Die Zwiebel von der Schale befreien und in schmale Streifchen schneiden, den Knoblauch in zirka 4 cm lange Stückchen schneiden. 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin glasig weichdünsten. Den Knoblauch gemeinsam mit den gewaschenen Paradeiser hinzfügen. Alles 5 bis 7 min dünsten.

3. Das übrige Öl erhitzen. Das Kalbfleisch aus der Marinade nehmen und im Öl leicht braun anbraten. Die Knoblauchsosse gemeinsam mit der Marinade zum Fleisch Form und alles zusammen 5 min dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Escalopines con ajetes - Kalbsfilet mit jungem Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche