Erdbeer-Schlagobers-Kuppel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Böden::

  • 65 g Butter
  • 5 piece Eier
  • Salz
  • 3 Tr. Bittermandelöl; Tr.=Tropfen
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)

Für Füllung und Verzierung::

  • 5 EL Erdbeerkonfitüre
  • 3 EL Mandellikör; 2-3 jeweils nach Wunsch
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1000 g Erdbeeren; vollreife Früchte
  • 80 g Mandelmakronen; fertig gekauft
  • 800 g süsses Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Teelöffel Staubzucker
  • 2 Pk. Sahnestandmittel;P=Päckchen
  • 3 Zw Zitronenmelisse; Zw=Zweig

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Butter verflüssigen - ohne zu braun werden lassen (Mikrowelle) - und auf Handwärme kalt werden. Eier mit 4El Wasser, Salz und Mandelöl in einer großen Metallschüssel im heissen Wasserbad cremig aufschlagen. Dabei den Zucker einstreuen und weiterschlagen, bis alles zusammen weissschaumig und cremig ist. Elektro-Herd auf 175 °C vorwärmen.

Punkte zu beachten. Verwendet zum Aufschlagen der Krem immer eine metallenen Weitling und einen weichen Quirl. Während des Schlagens darf das Wasserbad niemals machen, sonst gerinnt das Ei. Wenn die Menge den Rücken eines Holzlöffels überzieht und darauf durch Anblasen eine Rosette entsteht, hat sie ausführlich die richtige Konsistenz. Sie ist nun "zur Rose aufgeschlagen" - wie es in der Küchensprache heisst.

Das Mehl auf die Menge sieben, die Mandelkerne zufügen und beides locker unterrühren. Die Butter unterrühren, auf der Stelle in eine mit Backtrennpapier ausgelegte Tortenspringform von 26cm Durchmesser Form und im heissen Herd auf der unteren Schiene zirka 40 Min. backen.

Biskuit kurz in der geben ausdampfen, auf ein Kuchengitter stürzen und ohne geben eine Nacht lang abkühlen.

Die Erdbeer-Marmelade mit dem Likör bei gemäßigter Temperatur glattrühren und die Früchte dabei zerdrücken. Durch ein Sieb aufstreichen und mit fein zerbröselten Marzipan glattkneten.

Den Biskuit zweimal waagrecht teilen. (Am besten mit einem Zwirnfaden.) Eine Platte mit dem Erdbeermarzipan bestreichen, die zweite auflegen und leicht glatt drücken.

Erdbeeren abschwemmen, abtrocknen, entkelchen. 1/3 der Früchte der Länge nach in gleichmässige Scheibchen schneiden, die übrigen grob würfelig schneiden.

Die Makronen in einer Plastiktüte mit dem Nudelwalker grob zerbröseln. Das Schlagobers mit Vanille- und Staubzucker sowie Sahnestandmittel sehr steif aufschlagen. Zwei Drittel abgekühlt stellen, unter den Rest die zerkleinerten Beeren und Makronen heben und die Menge kuppelartig auf die gefüllten Biskuitböden aufstreichen.

Aus dem dritten Boden bis zur Mitte einen Keil ausschneiden und den Boden leicht auf die Erdbeerfüllung drücken, so dass die Kuppel aufbewahren bleibt. Mit restlicher Schlagobers bestreichen und dachziegelartig mit Erdbeerscheiben belegen. (Oben anfangen, die Spitzen der Scheibchen immer nach oben.) Die Blättchen der abgespülten, trockengetupften Melisse abzupfen und die Torte damit verzieren. Zum Dekorierenkann man noch auf der Tortenplatte einen Streifchen Schlagobers um die Kuppel spritzen. Sofort zu Tisch bringen oder evtl. bis zum Anschneiden abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Schlagobers-Kuppel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche