Erdbeer-Mini-Windbeutel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Scheiben Tiefgefrorenen Blätterteig
  • 16 Tiefgefrorene Mini Windbeutel mit Schlagobers
  • 6 Gelantine (weiss)
  • 650 g Erdbeeren
  • 200 g Topfen
  • 50 g Zucker
  • 2 EL Erdbeerkonfitüre
  • 150 ml Schlagobers
  • Zitronenmelisse
  • 1 EL Staubzucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Blätterteig und Windbeutel entfrosten. Blätterteig-Platten übereinander legen und auswalken, kurz ruhen, dann einen Kreis von 26 cm ø ausstechen. Auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der Gabel ein paarmal einstechen. Im Backrohr bei 220 °C Grad etwa 12 Min. backen.

Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren abspülen, reinigen, 400 g zermusen und mit Topfen und Zucker durchrühren. Gelantine zerrinnen lassen und vorsichtig unter den Erdbeerquark rühren. Im Kühlschrank halbfest werden.

In der Zwischenzeit Marmelade aufwallen lassen, Windbeutel damit von unten bestreichen und auf den Rand des Tortenbodens kleben.

Schlagobers steif aufschlagen und unter die halbfeste Erdbeercreme heben. Die Krem in die Tortenmitte Form, 2 Stunden abgekühlt stellen. Überbleibsel. Erdbeeren in Scheibchen schneiden und mit Melisseblättchen auf der Erdbeercreme gleichmäßig verteilen. Mit Staubzucker bestäuben.

Ur-Rezept:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Mini-Windbeutel-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche