Sachertorte aus Vollkorndinkelmehl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für die Glasur:

  • 40 g Kokosfett
  • 140 g Kochschokolade
  • 2 EL Kirschlikör

Für die Sachertorte aus Vollkorndinkelmehl die Eier trennen. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Eidotter, Vanillezucker, Staubzucker und die zerlassene Butter schaumig rühren.

Die geschmolzenen Kochschokolade, Rum und Vollkorndinkelmehl untermischen. Vorsichtig den Eischnee unterheben. In eine befettete und bemehlte Tortenform (Durchmesser 20 cm) streichen.

Bei mittlerer Hitze backen. Auskühlen lassen, in der Mitte durchschneiden und mit Marillenmarmelade bestreichen. Für die Glasur das Kokosfett schmelzen, darin die Kochschokolade ebenfalls schmelzen.

Mit Kirschlikör verfeinern und über die Torte streichen.

Tipp

Die Sachertorte aus Vollkorndinkelmehl eventuell mit Schlagobers servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Sachertorte aus Vollkorndinkelmehl

  1. Balance63
    Balance63 kommentierte am 02.11.2016 um 17:14 Uhr

    Bei mittlerer Hitze backen.....wie lange? wieviel versteht man unter mittlerer Hitze?

    Antworten
    • monic
      monic kommentierte am 02.11.2016 um 19:09 Uhr

      ca. 170 / 180 ° C - ca. 1/2 - 3/4 Stunde - immer wieder kontrollieren.

      Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 21.10.2016 um 15:39 Uhr

    wird die Glasur trotz der Flüssigkeit hart?

    Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche