Erdapfel-Krabben-Raclette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Erdäpfeln
  • 150 g Gouda-Käse
  • 200 g Tiefseekrabbenfleisch
  • Pfeffer

* Erdäpfeln ca. 20 Min. gardünsten, schälen und in Scheibchen schneiden, vielleicht mit Salz würzen. Käse in Scheibchen schneiden. Jeweils ein paar Kartoffelscheiben und Krabben sowie 1 Scheibe Käse in ein Pfännchen Form. mit Pfeffer würzen und unter Racletterill überbacken, bis Käse geschmolzen ist. Eventuell mit Dillfähnchen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Krabben-Raclette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche