Erbsencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Erbsencremesuppe die Erbsen etwa 15 Minuten in Wasser gar kochen. Den Zwiebel in Butter anschwitzen, mit einem Schuss Weißwein und Gemüsesuppe löschen, mit Schlagobers aufgießen.

Mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und einer Prise Zucker nachwürzen und zermusen. Die Erbsencremesuppe in einem tiefen Teller anrichten und mit fein geschnittenen, im tiefen Fett ausgebackenen Erdäpfelscheiben garnieren.

Tipp

Sie können die fertige Erbsencremesuppe auch noch mit einem Tupfer Sauerrahm oder Crème fraîche und etwas frisch gehackter Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Erbsencremesuppe

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 11.02.2016 um 19:13 Uhr

    Da fehlt wohl der Anfang

    Antworten
    • Lilian Borek
      Lilian Borek kommentierte am 25.03.2016 um 10:30 Uhr

      Guten Tag! Vielen Dank für Ihre Anmerkung, wir haben den Fehler korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - die ichkoche.at Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche