Ei-Aufstrich mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Ei-Aufstrich mit Rosinen Eier hartkochen, abschrecken und abschälen. Eidotter heraus lösen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Butter cremig aufrühren und nach und nach die Eigelbmasse beigeben.

Eiweiß fein würfelig kleinschneiden und mit den Rosinen unter die Masse rühren. Ei-Aufstrich mit Rosinen mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

Tipp

Der Ei-Aufstrich mit Rosinen hält sich im Eiskasten ca. eine Woche.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ei-Aufstrich mit Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche