Duftendes grünes Thai-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • ca. 45 Min.
  • 200 g Okra- od. Zuckerschoten
  • 200 g Prinzessbohnen, Salz
  • 500 g Miesmuscheln
  • 16 lg Rohe Krebsschwänze (a 30 g, ohne Schale)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Becher Ungesüsste Kokosmilch (425 ml)

Für Die Grüne Currypaste:

  • 6 Lauchzwiebeln
  • 6 Chilischoten
  • 2 Zitronengras
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 lg Stück Ingwer
  • 6 Kaffernlimetteblätter
  • 2 Bund Koriander (frisch)
  • 4 Limetten; Saft davon
  • 1 EL Koriandersamen
  • 5 EL Fisch- bzw. Sojasauce

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

"Bei einem Muschelessen in New York kam mir die Idee zu diesem Gericht. Es schmeckt hammerartig gut." 1. Okras und Bohnen reinigen, abspülen und ein wenig kleiner schneiden.

Bohnen in Salzwasser 4 min weichdünsten, abrinnen.

2. Muscheln ausführlich reinigen, geöffnete auslesen. Krebsschwänze entdarmen, abbrausen und abtrocknen 3. Für die Currypaste Lauchzwiebeln reinigen, Chilis entkernen.

Zitronengras an den Enden klein schneiden. Alles abspülen und abschneiden. Knoblauch und Ingwer von der Schale befreien, grob zerkleinern. Limettenblätter und frischen Koriander abspülen, trockenschütteln und abzupfen.

4. Alle Ingredienzien mit Limettensaft, Koriandersamen und Fischsauce im Handrührer fein zermusen.

5. Öl im Wok bzw. in einer schweren Bratpfanne erhitzen. Muscheln darin bei starker Temperatur 30 Sekunden unter Rühren rösten, bis sie sich geöffnet haben. Geschlossene auslesen. Currypaste einrühren. Kokosmilch zugiessen und das Ganze bei mittlerer Hitze kurz auf kleiner Flamme sieden. Krebsschwänze, Okra und Bohnen hinzufügen und das Ganze 3 Min. weitergaren. Sofort zu Tisch bringen. Dazu passt körniger Langkornreis, vielleicht mit frischem Koriander gewürzt.

I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Duftendes grünes Thai-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche