Dänemark : Schokoladenbrot - Chokoladebroed

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver

Zum Verzieren:

  • 1 EL Hagelzucker
  • 1 EL Mandelkerne (gehackt)

1. Das Ei trennen. Aus dem Vanillezucker, Eidotter, Zucker, Mehl, Kakaopulver, Fett und Backpulver schnell einen geschmeidigen Teig durchkneten. Zugedeckt im Kühlschrank 30 Min. ruhen.

2. Elektro-Herd auf 200 Grad vorwärmen, Ein Backblech mit Pergamtenpapier ausbreiten.

3. Teig kneten und zu fingerdicken Röllchen formen. Diese mit Eiklar bepinseln, mit Zucker und Mandelkerne überstreuen.

4. Die Röllchen aufs Backblech setzen, ungefähr 12 min backen (Gas: Stufe 3). Die Stangen diagonal in 1 cm dicke und 4 cm lange Stückchen teilen. Abkühlen.

Dänen tanzen um den Christbaum

An den Händen fassen Und hopp, hopp, heissa tanzen alle um den Christbaum, bis ihnen vor lauter Singen, Hüpfen und Lachen die Luft ausgeht. Der Baum schwankt leicht, und seine rot-weissen Fähnchen flattern. Diese winzigen dänischen Flaggen schmücken jedes Jahr die Tanne. Und jedes Jahr kocht Mutter einen Kochtopf Milchreis. Obwohl niemand Hunger hat wegen der schon verzehrten Kekse und des Weihnachtsmenüs, reisst sich die Familie deshalb. Denn im Brei steckt eine Mandel. Wer sie in seiner Einheit findet, erhält ein Extra- Geschenk und hat - sagt man - viel Glück.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Dänemark : Schokoladenbrot - Chokoladebroed

  1. Liz
    Liz kommentierte am 24.11.2015 um 11:08 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche