Currysauce mit Shrimps und Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 Ingwer
  • 400 g Shrimps in Lake
  • 1 Essl Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Essl Curry mild
  • 400 ml Kokosmilch
  • Salz
  • Pfeffer

Garnierung:

  • Koriander (frisch)

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Frühlingszwiebeln säubern, spülen und quer in schmale Ringe schneiden. Ingwer von der Schale befreien, klein hacken. Schrimps abschütten.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Shrimps andünsten, mit Curry bestäuben. Kokosmilch dazugeben und 5 min auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Sauce mit gekochten Nudeln vermengen und anrichten. Mit Koriander garnieren.

Wenn vorhanden Eier Mie Nudeln verwenden.

auf Single-Einheit geändert) 1. Wasser für die Nudeln aufsetzen. Nudeln nach Packungsangaben gardünsten.

2. Jungzwiebel reinigen, abspülen und diagonal in schmale Ringe schneiden. Ingwer von der Schale befreien, klein hacken. Schrimps abschütten.

3. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Shrimps andünsten, mit Curry bestäuben. Kokosmilch dazugeben und 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Sauce mit gekochten Nudeln vermengen und anrichten. Mit Koriander garnieren.

Wenn vorhanden Eier Mie Nudeln verwenden.

:Zeitbedarf : : 15 min

:Kosten : : 3 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Currysauce mit Shrimps und Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche