Crossies von der Hähnchenbrust auf Knoblauchbrot mit ..

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrüste ohne Haut (a 130 g)
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier
  • 8 EL Cornflakes
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Thymianstrauss
  • 1 Ministangenbrot
  • 40 g Kräuterbutter
  • 160 g Cherrytomaten
  • 60 g Vogerlsalat
  • 80 g Lollo bianco
  • 2 EL Mango
  • 2 EL Mango-Chutney
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1.5 Teelöffel Rapsöl (kalt gepresst)
  • 0.5 Chilischote
  • 130 ml Apfelsaft
  • 0.5 EL Schnittlauch
  • 0.5 Pk. Kresse
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 0.5 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer

Ei schlagen und mixen. Hähnchenbrust in schräge Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mehlieren, durchs Ei ziehen und in Cornflakes auf die andere Seite drehen.

Blattsalate gut abspülen und abtrocknen. Paradeiser putzen und das Kerngehäuse ausschneiden und halbieren. Mango von der Schale befreien, filetieren und klein würfeln. Chili in Rollen schneiden. Schnittlauch klein schneiden. Kresse klein schneiden. Knoblauch von der Schale befreien und in Scheibchen zerteilen.

Mango-Schnittlauch, Chili, Chutney, Mangowürfel, grüne Pfefferkörner und Apfelsaft gut mischen und mit Salz würzen. Brot in schräge Scheibchen schneiden.

Brotscheiben in heissem Butterschmalz mit Knoblauch und Thymianzweig auf beiden Seiten goldgelb rösten, auskühlen. Jetzt mit Kräuterbutter bestreichen.

Essig, Öl und Prise Zucker gut durchrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Bratpfanne mit Rapsöl erhitzen, Crossies auf beiden Seiten anbraten und auf Knoblauchbrot setzen.

Anrichten:

Kleines Salatbukett auf einem flachen Teller anrichten, Cherrytomaten einstecken und mit Essig-Öl-Marinade beträufeln.

Crossies neben Salatbukett ansetzen, mit Chili-Mangososse überziehen und mit Kresse garnieren.

507 Kcal - 21 g Fett - 40 g Eiklar - 38 g Kohlenhydrate - 3 Be (Broteinheiten) : O-Titel : Crossies von der Hähnchenbrust auf Knoblauchbrot mit : > Chili-Mangososse

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Crossies von der Hähnchenbrust auf Knoblauchbrot mit ..

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.11.2015 um 06:07 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche