Nudelsalat mit Sesam

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Salat:

  • 150 g Linguine
  • 1 Salatgurke
  • 1 Karotte
  • 20 g Fenchel-Salami
  • 1 EL Sesamkörner (geröstet)
  • Gartenkresse (nach Belieben)

Für das Dressing:

  • 1 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 TL Tomatenpesto (Pesto Rosso)
  • 2 EL Himbeeressig
  • 2-3 Basilikumblätter
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • etwas Apfelsaft (100 % Fruchtsaft)
  • Salz, Pfeffer
Sponsored by Powered by BWT

Für den Nudelsalat die Linguine nach Packungsvorschrift in dem mit einem BWT Tischwasserfilter gefiltertem Wasser kochen. Salatgurke und Karotten waschen. Die Salatgurke und die Karotte der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Die Karottenstreifen 1 Minute vor Garende der Linguine ins Kochwasser geben und mitkochen. Kalt abbrausen. Die Fenchel-Salami in dünne Streifen schneiden und zusammen mit den Gurkenstreifen zu den Linguine geben.

Senf mit Pesto, Essig, Basilikum-Blätter, etwas Abrieb einer Zitronenschale und Apfelsaft in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer
abschmecken und den Salat damit marinieren. Den Nudelsalat mit den Sesamkörnern bestreuen, mit Gartenkresse garnieren und – bei Bedarf – mit Vollkorn-Baguette servieren.

Tipp

Auch warm schmeckt der Nudelsalat köstlich. Anstelle der Salami kann auch dünn geschnittener Mozzarella untergemischt werden. Die leicht schmelzende Konsistenz des Käses bringt auch vegetarische Liebhaber auf den Geschmack.

Extra-Tipp: Verwenden Sie Hartweizengrießnudeln. Sie halten den Blutzucker stabil und somit auch die Leistungsfähigkeit on top.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare19

Nudelsalat mit Sesam

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 18.02.2016 um 07:25 Uhr

    Das Dressing ist sehr sehr fein *****

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 18.01.2016 um 22:10 Uhr

    Etwas geriebener Fenchel dazu rundet den Geschmack ab.

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 23.11.2015 um 07:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. KarliK
    KarliK kommentierte am 24.08.2015 um 22:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 10.08.2015 um 09:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche