Chili con Carne Hot Dogs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Chili con Carne Hot Dogs die Frankfurter in siedendem Wasser heiß machen. Nicht wallend aufkochen lassen, damit die Würstel nicht platzen.

Das Chili con Carne in einen Topf geben und erhitzen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebel fein in Scheiben schneiden.
Die Baguettes längs aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden.

In die Baguettes jeweils Chili con carne und Frankfurter füllen.

In die Chili Dogs den noch frischen Zwiebel streuen und nach belieben mit frischer Petersilie dekorieren.

 

 

 

 

Tipp

Sollten Sie noch schärfere Chili Hot Dogs wollen, können Sie auch noch eine Chilischote kleingewürfelt in die Chili Dogs streuen.

Diese Variante ist im wahrsten Sinne des Wortes Fast Food - wenn Sie das Chili con Carne selber machen wollen, finden Sie hier sicher das passende Rezept.

Auch ein ideales Restl-Essen, wenn Sie Chili con Carne übrig haben!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Chili con Carne Hot Dogs

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 27.06.2015 um 09:08 Uhr

    Chili con carne aus der Dose? Geht gar nicht!

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 23.06.2016 um 16:18 Uhr

    und obenauf noch etwas geriebenen Cheddar

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 18.05.2016 um 09:57 Uhr

    Eine sehr gute Resteverwertung - die Frankfurter brauche ich eigentlich nicht dazu.

    Antworten
  4. ingridS
    ingridS kommentierte am 13.03.2016 um 10:11 Uhr

    Ideal, wenn noch Chili con Carne vorm Vortag übrig geblieben ist.

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 27.12.2015 um 11:22 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche