Hot Dogs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Hot Dogs die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und in Butter leicht braten. Etwas salzen. Die Frankfurter Würstel in einen Topf mit Wasser geben und einmal aufkochen lassen. Dann Hitze sofort reduzieren und nur mehr ziehen lassen, damit sie nicht aufspringen.

Die Brötchen quer mit einem Messer tief einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Brötchen auf ein Backblech legen und für 2 Minuten ins heiße Backrohr geben. Wieder herausnehmen. Die Brötchen aufklappen und jeweils ein Frankfurter Würstel hineinlegen. Ketchup und Senf auftragen und abschließend die Zwiebelringe darauf geben.

Den Hot Dog wieder zuklappen. In eine Serviette einschlagen und rasch servieren.

Tipp

Einer anderen Hot-Dog-Variante kommen Sie relativ nahe, wenn Sie die Brötchen zunächst kurz aufbähen, dann jeweils ein Ende wegschneiden und mit einem Kochlöffelstiel der Länge nach eine Öffnung ins Innere hineindrücken, in die dann das Würstel sowie die restlichen Zutaten gefüllt werden. Das Füllen geht allerdings in diesem Fall nicht so leicht von der Hand wie bei dem oben angeführten Hot-Dog-Rezept.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 7 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare28

Hot Dogs

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 19.05.2016 um 17:33 Uhr

    American Dip, Pickles und geriebener Rauchkäse dazu - unser real Disneyland feeling. Mjamm

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.01.2016 um 10:57 Uhr

    Ich gebe immer noch geschnittene Gurkerl hinein

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 19.10.2015 um 18:03 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Pico
    Pico kommentierte am 19.10.2015 um 12:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 25.08.2015 um 17:41 Uhr

    wow

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche