Chia Schoko-Kokos Pudding mit Wassermelone

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 ml Kokosnussdrink (Schokolade)
  • 3 EL Chia-Samen (leicht gehäuft)
  • 1-2 TL Rohrohr-Vanillezucker
  • 2 Scheiben Wassermelone (bio)

Für den Schoko-Kokos Pudding den Schoko-Kokosnuss mit dem Chiasamen und Vanillezucker vermischen. Nach 10-15 Minuten nochmals ordentlich durch rühren um eine Klümpchen Bildung zu vermeiden.

Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Gelegentlich umrühren. Die Schale der Wassermelone entfernen und das Fruchtfleisch würfelig schneiden.

Den fertigen Pudding in Dessertschalen füllen und die Wassermelonen oben drauf verteilen.

Tipp

Wer den Schoko-Kokos Pudding süßer mag, einfach vorher abschmecken und nach belieben mit Rohrohrzucker oder dgl. süßen.

Wer es gerne ganz süß mag, kann die Wassermelonen auch noch vorher in Honig oder Ahornsirup marinieren. Die Zubereitungsdauer richtet sich hier rein nach der Zubereitungszeit ohne Wartezeit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 3 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Chia Schoko-Kokos Pudding mit Wassermelone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche