Chapati-Fladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 14

  • 350 g Atta-Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Wasser
  • Ghee (oder Öl)

Atta-Mehl und Salz in eine ausreichend große Schüssel Form. nach und nach Wasser einrühren, so dass ein fester Teig entsteht. Auf einer bemehlten Platte ausführlich kneten, bis er ganz glatt ist. Mit Folie bedecken, 50 min stehenlassen.

In 14 Portionen teilen. Jede Einheit zu einem Fladen von 14 cm durchmesser auswalken. Heisse Pfanne mit ein wenig zerlassenem Ghee oder Öl ausstreichen. Chapatis bei mittlerer Hitze von beiden Seiten gardünsten, gelegentlich flachdrücken, bis sie goldbraun sind und an der Oberfläche Blassen werfen. Zum Servieren in Stückchen teilen.

(Khb 10/97)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chapati-Fladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche