Bunter Blattsalat mit gebratenem Saibling

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für bunter Blattsalat mit gebratenem Saibling die Saiblingsfilets von dem Fischhändler zurechtschneiden. Schuppen abkratzen und nach vielleicht Gräten absuchen.

Haut rautenförmig einschneiden, mit Salz und mit Pfeffer würzen. Blattsalat putzen und abtrocknen. Marinade durchrühren. Fischfilet in Olivenöl rösten - zu Beginn auf der Hautseite, dann weitere 2 Minuten auf der anderen Seite.

Blattsalat mit Marinade mischen, auf einen Teller geben und die frisch gebratenen Fischstücke dazugeben.

Tipp

Bunter Blattsalat mit gebratenem Saibling kann auch zusätzlich noch mit leicht in Butter geschwenkten Kartoffelscheiben serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Bunter Blattsalat mit gebratenem Saibling

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.02.2016 um 09:18 Uhr

    der Saibling fehlt in der Zutatenliste

    Antworten
  2. zorro20
    zorro20 kommentierte am 14.12.2015 um 12:03 Uhr

    das schmeckt!

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 17.08.2015 um 10:01 Uhr

    Hört sich sehr lecker an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche