Saibling gefüllt mit Sauerampfer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Den Sauerampfer vom Stiel befreien und grob zusammenhacken. Die Dille zupfen & fein hacken. Butter in der Pfanne zerlassen, Schalotten & den gepressten Knoblauch anschwitzen, Dille & den Sauerampfer kurz durchschwenken. Die Saiblinge kurz abtrocknen, innen & außen würzen, den Bauch mit dem Sauerampfer füllen, eventuelle mit einem Zahnstocher verschließen (um das Auslaufen zu verhindern) und in einer großen Pfanne Öl erhitzen. Die Saiblinge in Mehl wenden, auf beiden Seiten anbraten & im Rohr bei 200°C auf mittlerer Schiene 10-12 Minuten fertig garen. Mit Petersilerdäpfel und Blattsalat servieren.

Tipp

Anstatt Sauerampfer können auch Brennnessel oder Blattspinat verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Kommentare5

Saibling gefüllt mit Sauerampfer

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 20.12.2015 um 11:09 Uhr

    schon gespeichert für die Sauerampfer zeit :)

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 30.06.2015 um 08:05 Uhr

    Mit Sauerampfer, gute Idee

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 29.08.2014 um 15:53 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 27.12.2007 um 18:07 Uhr

    also ich hab den Saibling selbst zubereitet und war begeistert. Selten war mein Restaurant so gut besucht. Der Saibling ist ein Star. Allerdings hab ich ihm statt dem Sauerampfer einen Apfel ins Maul gestopft und ihm Schweineohren angeklebt (die Kinder lieben das!)

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 27.12.2007 um 18:02 Uhr

    IIIHHHH!!! Verdammt, da kotzt sogar der Fisch!!!!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche