Buchweizen-Pickert mit Kürbisgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 70 g Buchweizenmehl
  • 2 EL Milch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pflanzenöl (zum Braten)

Kürbisgemüse::

  • 800 g Kürbis
  • 100 g Schalotten (gewürfelt)
  • 40 g Speck (gewürfelt)
  • 50 g Butter
  • 30 g Rosinen
  • 200 g Schlagobers
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Erdäpfeln von der Schale befreien, raspeln und dann mit Eiern, Mehl, Salz und Milch durchrühren. In einer Bratpfanne ein wenig Öl erhitzen, mit einem Löffel je ein wenig Teig hinein Form und kleine Küchlein formen, die von beiden Seiten kross gebraten werden.

Schmeckt sehr gut zu Wild, z. B. gebratener Fasanenbrust, und Kürbisgemüse.

Kürbisgemüse: Kürbis abschälen und das Fruchtfleisch in Streifchen schneiden. Schalotten- und Speckwürferl in Butter glasig weichdünsten, den Kürbis hinzfügen, ein wenig mitschmoren und dann das Schlagobers aufgießen. Kurz durchkochen, Rosinen und Balsamico dazugeben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Buchweizen-Pickert mit Kürbisgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche