Bruschetta mit Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 300 g Fleischtomaten
  • 20 Jungzwiebel
  • 1 Bund Oregano
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 Pariserbrote
  • 1 Po Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl

Fleischtomaten mit kochend heissem Wasser begießen, enthäuten, ohne Kerne und Saft fein würfelig schneiden Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, unter die die Tomatenwürfel vermengen Oregano und Basilikum klein schneiden, unter die Paradeiser ziehen, mit Salz und Pfeffer würzen Pariserbrote in dünnere Scheibchen schneiden Knoblauchzehen die frisch getoasteten Brotscheiben mit einer halbierten Knoblauchzehe abraspeln.

Olivenöl Brotscheiben mit ein kleines bisschen Olivenöl bestreichen. Die Tomatenmischung dünn auf die Brotscheiben aufstreichen und möglichst noch warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bruschetta mit Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche