Brotlaibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Stk Eiklar
  • 250 g Staubzucker
  • 3 Stk Eidotter
  • 250 g Mandeln (gerieben)
  • 140 g Schokolade (geraspelt)
  • 1 TL Zimtpulver
  • 3 EL Mehl (glatt)
  • 3 EL Rum (40 % Vol)

Für die Brotlaibchen die Eiklar sehr steif schlagen (mit einer Prise Salz). Staubzucker unterschlagen.

Danach die Eidotter dazurühren, auch die Mandeln und Schokolade unterrühren.

Zimt, Mehl und Rum nacheinander unterrühren. Den Teig über Nacht kühl stellen. Kugerl formen und diese in Staubzucker wälzen.

Die Brotlaibchen langsam bei 140 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Die Brotlaibchen sind fertig, wenn sie sich vom Backpapier leicht lösen lassen und außen hart sind.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare12

Brotlaibchen

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.12.2015 um 12:20 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 10.09.2015 um 10:29 Uhr

    toll

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 03.08.2015 um 10:54 Uhr

    Tolle Idee, werde ich probieren, danke!

    Antworten
  4. SandRad
    SandRad kommentierte am 10.07.2015 um 08:33 Uhr

    :D diese witzige Backidee ist auf alle Fälle gespeichert gespeichert :)

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 04.06.2015 um 18:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche