Broiler auf Moskauer Geflügelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Salz
  • Pfeffer
  • Glutamat
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Leichtbutter
  • 2 Gewürzgurke
  • 3 Erdäpfeln
  • 2 Karotte
  • 3 EL Majo
  • 1 EL Senf
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Erbsen
  • 2 Eier
  • Blattsalat; oder evtl.
  • Vogerlsalat

1. Den gewaschenen Broiler mit Salz, Pfeffer und Glutal würzen und in einer Mischung aus Öl und zerflossener Leichtbutter saftig und kross rösten.

2. Etwas auskühlen, portionieren, dabei die Knochen herauslösen und das Fleisch auf Moskauer Gemüsesalat anrichten.

3. Dazu Gurken, gekochte Erdäpfeln und Karotten in 1 cm große Würfel schneiden. Die Majo mit Senf und Saft einer Zitrone durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das zerkleinerte Gemüse und die grünen Erbsen sowie die gehackten Eier dazumischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Broiler auf Moskauer Geflügelsalat

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.11.2015 um 06:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche