Brandteigkrapferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 10 dag Butter
  • 14 dag Mehl (mischen glatt und griffig)
  • 1/4 l Wasser
  • 6 Eier
  • etwas Salz
  • Schlagobers zum Füllen
  • Schokoladeglasur

Für die Brandteigkrapferl Wasser, Salz und Butter aufkochen und anschließend das Mehl unter ständigem Rühren einkochen, bis sich der Teig vom Topf löst.

Leicht auskühlen lassen und nach und nach mit einem Mixer die Eier einarbeiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und große Rosetten aufspritzen. Ca. 35 Minuten goldbraun backen.

Nach dem Auskühlen Brandteigkrapferl durchschneiden und mit geschlagenen Schlagobers füllen und mit Schokoglasur glasieren.

Tipp

Einfacher geht es wenn Sie die Brandteigkrapferl zuerst mit Schokoladglasieren, dann die Krapferl in der Quere aufschneiden und den Schlagobers mit einem Spritzsack hineinspritzen. Nach Belieben können Sie bei dieser Variante auch eine Erdbeerscheibe in das Branteigkrapferl hineinlegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brandteigkrapferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche