Birnen-Mandel-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 3-4 Stk Birnen
  • 120 g Zucker
  • 3 Stk Eier
  • 100 ml Öl
  • 120 g Mandeln (gerieben)
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Rum
  • 80 g Walnüsse (gehackt)

Für den Birnen-Mandel-Kuchen die Birnen schälen, das Kerngehäuse entfernen. Die Birnen in Spalten schneiden und die Walnüsse grob hacken.

Den Zucker mit den Eiern und dem Öl schaumig rühren. Die Mandeln, das Mehl mit dem Backpulver sowie den Rum kurz unterrühren.

Einen Teil der gehackten Nüsse zu dem Teig geben und die Masse in eine gefettete und bemehlte Springform füllen. Die Birnenspalten auf dem Teig verteilen und die restlichen Nüsse darüber streuen.

Den Birnen-Mandel-Kuchen bei 170° C für ca. 50 Minuten im Rohr backen, dabei nach einer halben Stunde die Oberfläche mit Alufolie abdecken.

Tipp

Für Kinder kann man beim den Birnen-Mandel-Kuchen den Rum natürlich weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare8

Birnen-Mandel-Kuchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.10.2015 um 15:24 Uhr

    ein guter herbstlicher Kuchen

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 24.07.2015 um 13:03 Uhr

    gut

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 23.07.2015 um 15:55 Uhr

    war mit Marillen auch sehr gut

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 09.06.2015 um 06:40 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 19.05.2015 um 08:37 Uhr

    sehr lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche