Basilikumsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Basilikumsuppe Zwiebel klein schneiden und im heißen Öl glasig andünsten. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, zum Zwiebel geben und kurz mit dünsten.

Mit der Gemüsesuppe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Basilikum waschen und einige schöne Blättchen zum Garnieren beiseite legen.

Das restliche Basilikum grob zerschneiden, in die Suppe geben und weitere 5 Minuten köcheln. Herd abdrehen. Seidentofu dazu geben und alles mit dem Mixstab pürieren.

Die Basilikumsuppe mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Zur Basilikumsuppe passen gut Knoblauchcroutons.

Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare10

Basilikumsuppe

  1. Elfi1
    Elfi1 kommentierte am 10.06.2016 um 08:30 Uhr

    Was ist Seidentofu?

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 10.06.2016 um 09:24 Uhr

      Seidentofu wird nicht abgetropft und hat von allen frischen Tofusorten den höchsten Feuchtigkeitsgehalt. Seine Struktur kann mit der von dünnem Vanillepudding verglichen werden. (Wikipedia)

      Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 09.03.2016 um 11:55 Uhr

    was kann man als Ersatz für Seidentofu verwenden .. ausser Tofu noch verwenden ??-- Rezept klingt sehr lecker Danke

    Antworten
    • mwhk66
      mwhk66 kommentierte am 07.02.2017 um 03:36 Uhr

      Jeden anderen Tofu, Seidentofu ist glatter und nicht so koernig, eben wie Samt und Seide

      Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 09.03.2016 um 13:32 Uhr

      Wenns nicht vegan sein soll, kann man frischkäse oder Rahm versuchen.

      Antworten
  3. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche