Banku, Maisbreikloesse - Ghana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Tasse Maismehlteig (siehe Rezept)
  • Salz
  • Wasser ((1))
  • 500 ml Wasser ((2))

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Den Maismehlteig fünf Tage gären. Anschliessend mit Salz und kaltem Wasser (1) verquirlen, bis ein dünner Brei entsteht.

Wasser (2) aufwallen lassen. Unter laufendem Rühren gemächlich den Mehlbrei dazugeben und auf kleiner Flamme sieden, bis er zunehmend fester wird. Gelegentlich ein klein bisschen Wasser zugiessen, um den Teig geschmeidig zu halten. 20 Min. ständig rühren. Vom Küchenherd nehmen und auskühlen.

Aus dem Teig tennisballgrosse Knödel formen. Heiss oder evtl. abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Banku, Maisbreikloesse - Ghana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche