Bananen-Chili-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Erdnussöl
  • 50 g Lauchzwiebeln mit Grün
  • 25 g Knoblauch
  • 200 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer (gemahlen)
  • 3 Teelöffel Fischsauce
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 Gross. Banane (abgeschält und diagonal in schmale Scheibchen
  • Geschnitten)
  • 1 Gross. Rote Chilischote (diagonal in Ringe geschnitten)
  • Lauchzwiebelstreifen zum Garnieren

1. Die Lauchzwiebeln sowie den Knoblauch reinigen und in Scheibchen schneiden.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Lauchzwiebeln und Knoblauch darin in etwa 30 Sekunden schnell anbraten. Alle anderen Ingredienzien bis auf Banane und Chiliringe dazugeben und 5 Min. gardünsten.

3. Die Banane abschälen und in schräge Scheibchen schneiden, die Chili ebenfalls in Scheibchen schneiden. Wer es nicht so scharf mag, entfernt die Kerne. Die Mischung mit ein Viertel der Bananenstücke und den Chiliringen zu einer geschmeidigen Suppe zermusen. Die übrigen Bananenstücke und Chiliringe hinzfügen und 3 min gut durchwärmen.

Heiss zu Tisch bringen und mit Lauchzwiebelstreifen, nach Lust und Laune zu Löckchen gedreht, zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bananen-Chili-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche