Artischockenpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Artischockenpesto die Artischocken putzen, Stiel sowie Blätter entfernen und die Böden klein schneiden.
Mit dem zerdrückten Knoblauch in etwas Olivenöl anschwitzen, Weißwein sowie Zitronensaft zugießen und weich dünsten.
Nach Bedarf noch etwas Wasser zugießen, es sollte aber am Schluss die ganze Flüssigkeit verkocht sein.

Den Thymian zupfen, mit den Artischocken samt Knoblauch in eine Küchenmaschine geben und unter langsamer Zugabe des Öls mixen. Mit Meersalz, Pfeffer und gehackter Zitronenschale abschmecken. Weiterverarbeiten oder gut verschlossen die Artischockenpesto aufbewahren.

Tipp

Bei diesem Artischockenpesto empfiehlt sich die Verwendung einer Küchenmaschine oder eines Mixers, da die
Masse so besser emulgieren kann als im Mörser.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare9

Artischockenpesto

  1. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 05.12.2015 um 00:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 18.04.2015 um 06:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 26.02.2015 um 19:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 18.12.2014 um 21:50 Uhr

    mal was Anderes

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 17.12.2014 um 19:42 Uhr

    gute Idee

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche