Rindsrouladen auf mediterrane Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Rindsrouladen Zwiebel halbieren bzw. bei sehr großen Zwiebeln vierteln und in dünne Halb- oder Viertelringe schneiden. Den Schafskäse und die Paprika in Streifen schneiden.

Die Rindsschnitzel auf beiden Seiten mit dem Fleischklopfer flach klopfen. Anschließend das Fleisch auf beiden Seiten salzen und pfeffern.

Jeweils 2 Scheiben Prosciutto oder Schinkenspeck, sowie frischen Thymian und Oregano (von den Stängeln befreit) auflegen, die in Streifen geschnittenen Paprika und den ebenfalls in Streifen geschnittenen Schafskäse an den Rand des Schnitzels einlegen und zusammenrollen.

Mit Zahnstochern, Küchenspagat oder Silikon-Rouladenbindern (diese gibt es immer wieder bei einem für Kaffee spezialisierten Shop zu kaufen) fixieren. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Rouladen bei großer Hitze kurz von allen Seiten anbraten.

Die Rouladen herausnehmen und zur Seite legen, um die entstandenen Bratrückstände für die Sauce zu nutzen. Dazu die in feine Streifen geschnittenen Zwiebeln in der Pfanne anrösten, Tomatenmark beifügen, umrühren, mit Mehl stauben und kurz mitrösten.

Mit etwas Wein aufgießen und einkochen lassen, bis der Wein vollständig eingekocht ist. Diesen Vorgang 2mal wiederholen. Dann den Rest des Weins, sowie die Gemüsesuppe beifügen.

Die Rouladen wieder beigeben und bei niedriger Temperatur (100 °C) zugedeckt ungefähr 3 Stunden im Rohr dünsten lassen. Gegen Ende der Garzeit die Nudeln kochen.

Die Rouladen herausheben und von den Zahnstochern, Küchenspagat oder Rouladenbindern befreien. Je nach Wunsch kann die Sauce püriert oder belassen werden.

Rouladen halbieren und mit den Tagliatelle und Kräutern anrichten.

Tipp

Beim Fleisch klopfen immer eine Frischhaltefolie (oder Gefrierbeutel) verwenden – diese verhindert, dass das Fleisch ausfranst und sorgt für mehr Hygiene und Sauberkeit am Brett und am Fleischklopfer.

Die Rindsrouladen könnte man zum Beispiel auch mit Polentaschnitten, etc. servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Rindsrouladen auf mediterrane Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche